15.10.2010 Unfall auf der A2

Die Alarmierung erfolgte um 13:01 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach einem PKW-Unfall auf der A2 Fahrtrichtung Wien. Die Lageerkundung ergab, dass das Wohnmobil rechts neben der Fahrbahn im Zaun verfangen war. Das Wohnmobil musste mittels Motorsäge und Bolzenschneider aus dem Zaun herausgeschnitten werden. Es gab keine Verletzten. Eingesetzt war RLF-A 2000 mit 8 Mann.

15.10.2010 Unfall auf der A2

09.10.2010 Kastanien und Sturm

Unsere traditionelle Veranstaltung "Sturm und Kastanien" fand diesmal am 09.10.2010 im Rüsthaus statt. Zahlreiche Einheimische und Gäste aus dem Thermenort sorgten für eine gelungene Veranstaltung. Für die musikalische Unterhaltung sorgte der in Bad Waltersdorf ansässige Musiklehrer Ewald Rechberger.

09.10.2010 Kastanien und Sturm

Alle Bilder vom Fest

25.09.2010 Verkehrsunfall auf der A2

Offensichtlich Sekundenschlaf dürfte die Ursache für den tödlichen Unfall auf der A2 bei Km 131 gewesen sein. Ein ungarischer PKW Lenker kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Für den Lenker kam jede Hilfe zu spät, die 4 mitgefahrenen Hunde blieben nahezu unverletzt.
Die FF Bad Waltersdorf rückte mit MTF und RLFA 2000 mit 13 Mann aus.
25.09.2010 Verkehrsunfall auf der A2
Alle Bilder vom Einsatz

17.09.2010 PKW-Unfall auf der A2

Die Alarmierung erfolgte um 19:37 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach einem PKW-Unfall auf der A2 Fahrtrichtung Wien kurz vor der Abfahrt Bad Waltersdorf. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der PKW auf der 1. Fahrspur und ragte in die 2. Fahrspur hinein. Der Lenker wurde leicht verletzt. Eingesetzt war RLF-A 2000 und mit 9 Mann.
17.09.2010 PKW-Unfall auf der A2

15.09.2010 Gratulation HFM Werner Dirry zu seinem 70. Geburtstag

Eine Abordnung der FF Bad Waltersdorf gratulierte HFM Werner Dirry zu seinem 70. Geburtstag.
15.09.2010 Gratulation HFM Werner Dirry zu seinem 70. Geburtstag

03.09.2010 Übung Arbeiten mit TS und Drehleiter

Ziel der Übung war es, das Arbeiten mit der TS Fox zu verfeinern, sowie den Löscheinsatz mit Unterstützung der Drehleiter für größerer Brände durchzuführen.
Löschen von der Drehleiter
Alle Bilder von der Übung

03.09.2010 Nachbarliche Hilfeleistung beim Kleinbrand in der H2O Therme

Annahme Brand in der H2O Therme, Alarmierung durch Florian Hartberg. Wie sich herausstellte, war in der Wäscherei ein mit Wäsche befüllter Korb  in Brand geraten. FF Bad Waltersdorf war als Atemschutzrettungstrupp und zur Unterstützung der FF Sebersdorf Vorort.

Kleinbrand H2O
Alle Bilder vom Einsatz

Inhalt abgleichen